Passagiere müssen am 23. März
erneut mit Flugausfällen rechnen

|

Air France Flugausfälle und Flugverspätungen
Passagiere von Air France müssen am 23. März erneut mit Flugausfällen und Verspätungen rechnen: Die Gewerkschaften bei der französischen Fluggesellschaft riefen Besatzung und Bodenpersonal zum Streik auf.

Bei einem ersten Streiktag am 22. Februar waren zahlreiche Lang- und Mittelstreckenflüge ausgefallen. Besonders betroffen war der Pariser Flughafen Charles de Gaulle.

Wir sind für Sie da:

Sie haben keine Zeit, keine Geduld und kennen sich mit dem Europäischen Rechtssystem nicht aus wir können Ihnen helfen!

Damit Sie uns erreichen können, haben wir für Sie einige Möglichkeiten vorbereitet, so können Sie uns jederzeit erreichen.

Tel-Nr : +43 1 87 62 654
WhatsApp-Nummer - +43 660 877 8777
E-Mail : [email protected]

oder Füllen Sie einfach in einigen Minuten unser Online Formular aus!
Hier geht´s zum online Formular