Aktuelle Flugverspätung, Annullierung Pegasus Airlines

Pegasus Airlines ist keine europäische Fluggesellschaft, dennoch muss auch Pegasus Airlines für alle Abflüge aus Europa die geltende europäische Fluggast-Regeln einhalten.

Sie haben online direkt auf dem Pegasus Airline-Buchungsportal oder über einen Reiseveranstalter bzw. Reisebüro (Pauschalreise) ein rechtsgültigen Vertrag für ein Pegasus-Flug an einem bestimmten Tag zu einer bestimmten Zeit gebucht.

Die Airline oder der Reiseveranstalter darf diesen Vertrag nicht einfach verändern und Sie auf einen anderen Tag/Zeit umbuchen.

Bei Flugverspätungen von mehr als 3 Stunden muss auch Pegasus Airlines eine Entschädigung bis zu 600€ zahlen.

Hierbei muss der Flug in der EU gestartet sein.

Aktuelle Flugverspätungen und Annullierung

[table id=10 /]

Mit EU-RIGHTS können Sie sicher und kostenlos ihre Ansprüche auf Fluggastrechte geltend machen!

Wir haben für betroffene Flugpassagiere ein spezielles Fluggastrechte Team, dass Sie bestmöglichst bei Flugverspätungen, Flugannullierungen, verpassten Anschlussflügen und Überbuchungen ohne Kosten unterstützt.

Wir wissen, dass Rechtswesen teuer sein kann und sehr umfangreich ist.

Daher übernehmen wir den Aufwand und alle Kosten umso schnell wie möglich ihren Fall abzuwickeln, ohne dass Sie sich anstrengen und Geld investieren müssen.