Türkei auf der Suche Zubringer

|

Türkei hofft, dass von mehreren Fluggesellschaften, dass sie die Zahl der Flüge in das Land erhöhen würden. Die Türkei ist vom Zusammenbruch unbeeindruckt und führt Gespräche mit mehreren Fluggesellschaften sowie Reiseveranstalter, um weitere Flüge in die von der Schließung des Reiseveranstalters Thomas Cook, Neckermann Reisen, Bucher Reisen und Öger Tours betroffenen Gebiete aufzunehmen.

Die britische Billigfluggesellschaft easyJet habe jetzt schon garantiert, dass sie zusätzliche Kapazitäten für 350.000 Urlauber jährlich an türkischen Urlaubszielen bereitstellen werde.

Zusatzflüge von Lufhansa und Turkish Airlines

Turkish Airlines und sein Joint Venture mit Lufthansa, Sunexpress, planen jeweils einen zusätzlichen Flug pro Tag zum Dalaman Airport in der Nähe mehrerer ägäischer Urlaubsziele.

Die Türkei erwartet ebenfalls, von der britischen Jet2-Airline auch zusätzliche Flüge, und von British Airways wird erwartet, dass sie ihre Flüge nach Dalaman ab dem nächsten Jahr auf sechs pro Woche verdoppelt und ihre Flüge in die Mittelmeerküste - Antalya - schrittweise auf sechs pro Woche erhöht.

easyJet, British Airways und Jet2 Verantwortliche werden diese Woche in der Türkei erwartet, um Details zu besprechen und einen Vertrag zur Erhöhung der Anzahl der Flüge zu unterzeichnen.

easyjet hat Interesse an Thomas Cook

Easyjet hat Interesse an einigen der Vermögenswerte des Reiseveranstalters Thomas Cook.

Die Fluggesellschaft hat mit dem Ausbau ihres Pauschalreisegeschäfts begonnen und könnte im Laufe des Sommers die Vorteile ihrer Beziehungen zu Hotelketten nutzen, die sich bereits um Ihre Zukunft wegen der Thomas Cook Insolvenz sorgen.

Entschädigung bei Verspätung, Annullierung, Überbuchung

Wir können Ihnen helfen!

Wir haben für betroffene Flugpassagiere ein spezielles Fluggastrechte Team, das Sie bestmöglich couragiert, mutig und leidenschaftlich bei Flugverspätungen, Flugannullierungen, verpassten Anschlussflügen und Überbuchungen ohne Kosten unterstützt. EU RIGHTS AVA

Nutzen Sie auch unser Online-Beschwerdeformular
Für Ihre Verspätung, Flugplanänderung oder Annullierung!
Die Regelung gilt 3 Jahre rückwirkend!

Sie hatten ein Flugproblem?
Schildern Sie uns Ihr Anliegen.