Ankara Flughafen (ESB) Flugverspätung Entschädigung

Verspätung, Annullierung Ankara Flughafen

Viele Urlauber ärgern sich verständlicherweise, wenn es zu einer Flugverspätung, Annullierung oder Überbuchung kommt. Warten auf ein Flug vermiest die Urlaubslaune oder die Freude nach Hause.

Wenn Ihr Flug einer erheblichen Verspätung oder Annullierung unterliegt und die Fluggesellschaft daran Schuld ist, haben Sie rechtlich Anspruch auf eine Entschädigung von bis zu 600 €. Der genaue Betrag, den Sie erhalten, hängt nicht von der Dauer Ihrer Verspätung sondern von der Entfernung Ihrer Reise ab.

Es können Verspätungen, Annullierungen aus verschiedenen Gründen auftreten. Restaurants, Duty Free Shops und Unterhaltungsmöglichkeiten für Kinder helfen Ihnen dabei die Zeit leichter zu überbrücken.

Dennoch ist darauf zu achten, dass die Preise für Essen & Trinken im gesamten internationalen Auslandsterminal am Flughafen von Ankara (ESB) kostspielig ist. Hier gibt es einen Orangen-Saft für umgerechnet 6,50 Euro, einen Kaffee für 3,80 Euro und ein Bier kostet 5,90 Euro.

Wir können Ihnen helfen!

Wir haben für betroffene Flugpassagiere ein spezielles Fluggastrechte Team, das Sie bestmöglich couragiert, mutig und leidenschaftlich bei Flugverspätungen, Flugannullierungen, verpassten Anschlussflügen und Überbuchungen ohne Kosten unterstützt.

Nutzen Sie auch unser Online-Beschwerdeformular
Für Ihre Verspätung, Flugplanänderung oder Annullierung!
Die Regelung gilt 3 Jahre rückwirkend!

Sie hatten ein Flugproblem?
Schildern Sie uns Ihr Anliegen.

Ankara Flughafen (ESB)

Ankara Esenboğa, Der Flughafen ist ein strategisch wichtiger Flughafen, der als Tor zum Protokoll und zur Diplomatie der Türkei dient. Der Flughafen, der zu einem Drehkreuz im Nahen Osten und in Nordeuropa werden soll, setzt seine Fortschritte bei der Erhöhung der Zahl der Flüge, insbesondere zu internationalen Zielen, fort. 23 Fluggesellschaften operieren am Flughafen Ankara Esenboğa. Der Flughafen bedient insgesamt 70 Ziele - 34 internationale und 36 nationale. Flughafen Ankara konnte 2018 mehr als 16 Millionen Passagiere 23 Prozent mehr gegenüber dem Vorjahr abvertigen.

Ankara ist die Hauptstadt der Türkei und nach İstanbul die zweitgrößte Stadt des Landes. Die Stadt hat rund 4,5 Millionen Einwohner, einschließlich der Provinzen sind es bis zu 5,5 Millionen. Es war früher bekannt als Angora. Die Hethiter gaben ihr vor 1200 v. Chr. den Namen Ankuwash, die Galater und Römer nannten sie Ancyra, und in der klassischen, hellenistischen und byzantinischen Zeit war sie als Ἄγκυρα Ánkyra bekannt. Ankara dient auch als Hauptstadt der Provinz Ankara. Ankara ist wegen des Parlaments und der hier ansässigen Staatsoberhäupter in der Regel eine formelle Stadt. Aber es gibt viele interessante Museen und Sehenswürdigkeiten in Ankara zu besuchen.

Anıtkabir - The Mausoleum of Atatürk - Gründer der Türkischen Republik
Anıtkabir entstand als Idee und aus dem Wunsch des türkischen Volkes, ein Mausoleum für Gazi Mustafa Kemal (Atatürk), den Gründer der Türkischen Republik, einen Revolutionär, einen tapferen Soldaten, einen großen Führer und eine internationale Persönlichkeit zu errichten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen