Austrian Airline Betriebsversammlung 25.Jul 2018  – Annullierungen geplant

Für den 25 Juli 2018 geplante Betriebsversammlung wurde abgesagt!

Austrian Airlines (AUA) Flugausfälle wegen Betriebsversammlung

Austrian Airlines Flugpassagiere müssen sich auch am 25. Jul 2018 auf Probleme im Luftverkehr einstellen. (Verspätungen, Annullierungen)

Alle Flüge ab Wien werden wahrscheinlich storniert. Die flüge Richtung Europa oder Wien sind von den Ausfällen nicht betroffen.

Ab Wien sind unter anderem Flüge nach Amsterdam, Basel, Brüssel, Budapest, Düsseldorf, Frankfurt, Genf, Hamburg, Köln/Bonn, Leipzig, München, Stockholm, Stuttgart, Zagreb und Zürich betroffen.

Falls die Betriebsversammlung statfinden sollte wird Passgieren mit Flugtickets auf betroffenen Flügen wird empfohlen, sich bei der Austrian Airline zu melden. Diese ist dazu verpflichtet, Passagiere schnellstmöglich an ihr Ziel zu bringen, notfalls auch mit anderen Airlines. Alternativ sind auch das Umbuchen auf einen anderen Tag oder eine Stornierung gesetzlich vorgeschriebene Alternativen.

Ryanair Streik 25-26 Juli in ganz Europa

Am 25 und 26 Juli 2018 wird es für Passagiere die auf Urlaub fliegen wollen oder vom Urlaub nach Hause zurück fliegen wollen sehr anstrengend.

Streik Kalender EU-RIGHTS

Unterschied zwischen Streik und Betriebsversammlung

Außergewöhnliche Umstände, wie unangekündigte Streiks, Unwetter und medizinische Notfälle entbinden Fluglinien von der Pflicht, eine Entschädigung für Flugausfälle und Verspätungen zu zahlen. Eine Betriebsversammlung ist aber kein Streik. Es gibt noch keine europäische Rechtsprechung dazu, ob eine Betriebsversammlung ein außergewöhnlicher Umstand ist.

Grundsätzlich ist laut EU-Recht für Fälle, in denen Flüge weniger als 14 tagen im Voraus abgesagt oder umgebucht werden und Passagiere dadurch mehr als zwei Stunden verspätet ankommen, eine pauschale Entschädigung fällig – zusätzlich zur Umbuchung oder Erstattung des Flugticketpreises. Laut EU-Recht gibt es für einen Kurzstreckenflug (bis 1.500 Kilometer) pauschal 250 Euro, bis 3.500 Kilometer 400 Euro, für längere Flüge mit Ziel außerhalb der EU sind es 600.

Die EU-Fluggastrechteverordnung 261/2004 regelt Ihre Rechte als Passagier.
Bei Flugverspätungen, Flugplanänderungen, Flugannullierungen!

Die Regelung gilt 3 Jahre rückwirkend!

Wählen Sie bitte hier ihr Flugproblem aus!
Und füllen Sie in 3 Schritten unser Formular aus.

  • 20GB
  • 15 Databases
  • No
  • 2 Domains
  • No
airplanemode_activeairplanemode_inactive
$69.00 / mo
  • 80GB
  • 100 Databases
  • No
  • 5 Domains
  • No
airplanemode_inactive
$69.00 / mo
  • 80GB
  • 100 Databases
  • No
  • 5 Domains
  • No
$69.00 / mo
  • 80GB
  • 100 Databases
  • No
  • 5 Domains
  • No

Wir kümmern uns um die Umsetzung ohne Aufwand und unkompliziert.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und erfahren Sie mehr!

Austrian Airline Betriebsversammlung 25.Jul 2018 – Annullierungen geplant
5 (100%) 1 vote5

Related posts