Flugverspätung in Europa

|

Flugverspätung Entschädigung

Voraussetzungen für eine Entschädigung und/oder Verpflegung:

  • Ihr gebuchter Flug kommt mindestens drei Stunden später als geplant am Ziel an.
  • Ihr Flug fand in den letzten drei Jahren statt.
  • Ihr Flug ist entweder
    • in der EU gestartet oder
    • außerhalb der EU gestartet, aber in der EU gelandet. Die Fluggesellschaft hat zudem ihren Hauptsitz in der EU.
  • Es liegen keine außergewöhnlichen Umstände vor. Die Fluggesellschaft ist für die Verspätung verantwortlich.
  • Sie waren rechtzeitig am Check-in Schalter. (40 min vor Abflug Inlandsflüge / 60 min vor Abflug Auslandsflüge / 120 min für USA Flüge)

Liegt die Verantwortung für die Verspätung bei der Fluggesellschaft, haben Sie als Fluggast ein Recht auf Entschädigung. Die Höhe Ihrer Entschädigungssumme ist unabhängig vom Ticketpreis. Sie berechnet sich allein aus der Flugstrecke.

  1. Mahlzeiten und Erfrischungen in angemessenem Verhältnis zur Wartezeit und
  2. Die Möglichkeit, Ihren geplanten Zielort per Telex, Telefax, Telefon oder e-mail zu kontaktieren.

Liegt die Abflugzeit erst am Tag nach der zuvor angekündigten Abflugzeit, muss eine Airline nach örtlicher Verfügbarkeit für eine Hotelunterbringung aufkommen, falls ein ungeplanter Aufenthalt von einer Nacht oder mehreren Nächten notwendig ist, und hat außerdem für die Beförderung zwischen dem Flughafen und dem Ort der Unterbringung zu sorgen.
Flugverspätung

Mögliche Entschädigung bei einer Flugverspätung

  • 250 EUR bei allen Flügen bis zu einer Entfernung von 1500 km,
  • 400 EUR bei Flügen über eine Entfernung zwischen 1500 km bis zu 3500 km,
  • 600 EUR bei Flügen über eine Entfernung von mehr als 3500 km.

Hierbei muss der Flug entweder in der EU gestartet oder gelandet sein.
Oder die Fluggesellschaft hat ihren Hauptsitz in der EU, nur dann greift die EU-Fluggastrechteverordnung 261/2004.

 

Entschädigung einfordern

Sie hatten eine Verspätung, Annullierung, Überbuchung oder haben Ihr Anschlussflug verpasst?

Hier sind sie richtig! Wir helfen Ihnen gerne!

Wir (EU-RIGHTS AVA) haben für betroffene Flugpassagiere ein spezielles Fluggastrechte Team, das Sie bestmöglich couragiert, mutig und leidenschaftlich bei Flugverspätungen, Flugannullierungen, verpassten Anschlussflügen und Überbuchungen ohne Kosten unterstützt.

Nutzen Sie unser Online-Beschwerdeformular
Die Regelung gilt 3 Jahre rückwirkend!

Sie hatten ein Flugproblem?
Schildern Sie uns Ihr Anliegen.

Mögliche Höhe Ihrer Entschädigung

Entschädigung bei Verspätung oder Annullierung