Lauda (Laudamotion) fliegt mit neuen Routen ab Wien

|

Laudamotion hat seinen Sommerflugplan von Wien, Österreich, mit 17 neuen Strecken nach Finnland, Estland, Großbritannien, Bosnien, Bulgarien, Griechenland, Kroatien, Italien, Malta und Spanien bekannt gegeben!

Die neu angekündigten Strecken werden ab dem Sommerflugplan März 2020 fliegen!

Neue Flugrouten ab/nach Wien

Wien – Lappeenranta – Wien (2x wöchentlich ab 29 März, 2020)
Wien – Helsinki – Wien (täglich ab 29 März, 2020)
Wien – Tallin – Wien (3x wöchentlich ab 31 März, 2020)
Wien – Bristol – Wien (2x wöchentlich ab 29 März, 2020)
Wien – Banja Luka – Wien (2x wöchentlich ab 30 März, 2020)
Wien – Burgas – Wien (2x wöchentlich ab 31 März, 2020)
Wien – Skiathos – Wien (2x wöchentlich ab 2 Mai, 2020)
Wien – Kefalonia – Wien (2x wöchentlich ab 2 Mai, 2020)
Wien – Dubrovnik – Wien (2x wöchentlich ab 29 März, 2020)
Wien – Brindisi – Wien (5x wöchentlich ab 29 März, 2020)
Wien – Lamezia Terme – Wien (2x wöchentlich ab 31 März, 2020)
Wien – Catania – Wien (3x wöchentlich ab 31 März, 2020)
Wien – Malta – Wien (3x wöchentlich ab 30 März, 2020)
Wien – Palermo – Wien (3x wöchentlich ab 31 März, 2020)
Wien – Alghero – Wien (2x wöchentlich ab 29 März, 2020)
Wien – Milan Malpensa – Wien (täglich ab 29 März, 2020)
Wien – Santander – Wien (2x wöchentlich ab 30 März, 2020)

Lauda will bis 11 Flugzeuge erweitern

Die Ryanair-Tochter Laudamotion hat sich Anfang 2019 entschlossen, das Wort "Motion" aus dem Namen zu streichen. Die Billigfluggesellschaft entschied sich aus Marketinggründen, nur "Lauda" zu behalten.

Laudamotion will seine Flotte in Wien im Herbst bis 11 Flugzeuge erweitern. Wien wird die größte der vier Basen sein, vor Düsseldorf, Palma de Mallorca und Stuttgart. Als nächstes wird der fünfte Stützpunkt außerhalb des deutschsprachigen Raums folgen.

Entschädigung bei Verspätung, Annullierung, Überbuchung

Wir können Ihnen helfen!

Wir haben für betroffene Flugpassagiere ein spezielles Fluggastrechte Team, das Sie bestmöglich couragiert, mutig und leidenschaftlich bei Flugverspätungen, Flugannullierungen, verpassten Anschlussflügen und Überbuchungen ohne Kosten unterstützt. EU RIGHTS AVA

Nutzen Sie auch unser Online-Beschwerdeformular
Für Ihre Verspätung, Flugplanänderung oder Annullierung!
Die Regelung gilt 3 Jahre rückwirkend!

Sie hatten ein Flugproblem?
Schildern Sie uns Ihr Anliegen.

EU-RIGHTS Google News Center - Nachrichtenkanal abonnieren

Folgen Sie EU-RIGHTS - Travel News über Google News! Erhalten Sie alle aktuellen Nachrichten direkt auf Ihrem Smartphone oder auf Ihrem Desktop!

Die neue Möglichkeit, mit den neuesten Updates über Ihren Lieblingsblog im Kontakt zu bleiben. Mit dem Google News-Dienst können Sie Nachrichten von EU-RIGHTS direkt auf Ihr Gerät übertragen und Benachrichtigungen erhalten. Verwenden Sie diesen Link Google News Center EU-RIGHTS und klicken Sie auf "Folgen", um den Nachrichtenkanal zu abonnieren.

EU-RIGHTS - Travel News bei Google News Center folgen!