LEVEL Airlines (VK) Verspätung, Annullierung – Entschädigung einfordern!

LEVEL Airlines (VK) Verspätung, Annullierung

Passagiere der neuen Fluggesellschaft mit sitzt in Wien LEVEL (VK) Airlines berichten über eine Verspätung des Fluges VK 4000 von WIEN (VIE) nach Palma de Mallorca (PMI)am 19.08.2018:

So furchtbar war unser Flug mit LEVEL Airlines (VK)!

Über 200 Fluggäste die von VIE nach PMI mit der Flugnummer VK 400 fliegen wollten, mussten stundenlang am Flughafen warten und nach mehreren Stunden erfahren, dass ihr Flug storniert wird.

Einige Passagiere mussten am Flughafen übernachten einige konnten jedoch noch nach hause fahren und auf den nächsten Flug warten.

Die gesamte Wartezeit, keine Verpflegung keine zufriedenstellende Information.

Erst am 20.08.2018 ein Tag später erhielten die Passagiere die Information, wann Sie nun ihr Flug antreten konnten.

Über 18 Stunden Verspätung. Die Verspätung war sehr schlimm aber noch schlimmer die Unwissenheit und Hilflosigkeit.

Keine Informationen, keine Ansprechpartner, keine Verpflegung und all diese Strapazen mit Kindern.

Bei den Passagieren die von Mallorca nach Wien mit der Flugnummer VK 4001 fliegen wollten haben die gleichen Probleme erleben müssen wie die von VIE nach PMI.

Verspätung oder Flugstreichung dann haben Passagiere drei Möglichkeiten:

1 – Entweder sie lassen sich den Ticketpreis erstatten und buchen selbst einen anderen Flug
2 – Sie nehmen den Umbuchungsvorschlag der Airline an.

Weiters ist die betroffene Airline verpflichtet zusätzlich eine Entschädigung abhängig von der Flugdistanz bei einer Verspätung oder Annullierung bis 600€ zu zahlen.

In der Regel muss die betroffene Airline für einen Alternativflug sorgen (auch Nonstopflüge anderer Airlines buchen). Wenn dieser nicht am selben Tag stattfinden oder von einem anderen Flughafen fliegt, muss die Airline die Kosten für eine Hotelübernachtung und den Transfer übernehmen.

Tipps für betroffene Passagiere

Flugverspätungen oder Annullierungen schriftlich von der Fluggesellschaft bestätigen lassen.
Beweisfotos von den Anzeigetafeln machen.
Kontaktdaten mit anderen Betroffenen austauschen.
Rechnungen für Essen und Trinken ausstellen lassen, damit die Kosten später von der Fluggesellschaft zurückerstattet werden können.

Wir können Ihnen Helfen!

wir wissen, es sind die kleinen Erlebnisse, die aus einem Flug ein einzigartiges Reiseerlebnis oder Alptraum machen. Viele freuen sich Tage sogar Monate auf ihre Reise, dann erfährt man, dass der Flug eine Verspätung hat, annulliert wurde oder drei Tage vor Abflug der Flugplan komplett umgeändert wurde. Die Freude ist nun dahin. Muss ein Passagier das hinnehmen? Nein!

Warum sollten Sie als Fluggast ihren Anspruch verschenken!

Damit Sie uns erreichen können, haben wir für Sie einige Möglichkeiten vorbereitet, so können Sie uns jederzeit erreichen oder Ihre Beschwerden online einreichen.

Tel-Nr : +43 1 87 62 654
WhatsApp-Nummer - +43 660 877 8777
E-Mail : office@eu-rights.com

oder Füllen Sie einfach in einigen Minuten unser Online Formular aus!
Hier finden Sie unser online Formular

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen