Lufthansa verzeichnete 2018 über 18.000 Flugausfälle, Verspätungen

|

Reservemaschinen gegen Flug-Verspätungen, Annullierungen

Da die Lufthansa 2018, mit zahlreichen Flugausfällen zu kämpfen hatte will nun die Lufthansa Gruppe (Lufthansa, Eurowings, Austrian Airlines) mehr Reservemaschinen an bestimmten Flughäfen bereithalten um solche Umstände zu vermeiden. „Konzernweit waren es über 18.000 Flüge, rein rechnerisch wären das pro Tag mehr als 60 gestrichene Verbindungen.

Die Reservemaschinen sollen eingesetzt werden, damit es zu weniger Verspätungen, Annullierungen kommt.

"Sie haben etwas zu berichten? Wir bezahlen für Ihre Nachrichten! Haben Sie eine Nachricht für das EU-RIGHTS Nachrichtenteam? Senden Sie uns eine E-Mail an [email protected]"

Entschädigung einfordern

Sie hatten eine Verspätung, Annullierung, Überbuchung oder haben Ihr Anschlussflug verpasst?

Hier sind sie richtig! Wir helfen Ihnen gerne!

Wir (EU-RIGHTS AVA) haben für betroffene Flugpassagiere ein spezielles Fluggastrechte Team, das Sie bestmöglich couragiert, mutig und leidenschaftlich bei Flugverspätungen, Flugannullierungen, verpassten Anschlussflügen und Überbuchungen ohne Kosten unterstützt.

Nutzen Sie unser Online-Beschwerdeformular
Die Regelung gilt 3 Jahre rückwirkend!

Sie hatten ein Flugproblem?
Schildern Sie uns Ihr Anliegen.

Mögliche Höhe Ihrer Entschädigung

Entschädigung bei Verspätung oder Annullierung