Neue Preisgarantiefunktion – Google Flights

Google Flights möchte Flugreisenden Preisgarantie sichern

Google Flights ist seit einiger Zeit die erste Anlaufstelle für Flugbuchungen und Preisrecherchen. Das trifft sicher auch für viele andere, die viel Zeit damit verbringen, Flugrouten nachzuschlagen, Optionen zu vergleichen und so weiter. Die Einfachheit und Schnelligkeit von Google Flights war das wichtigste Verkaufsargument - es gibt keinen schnelleren Weg im Internet, um einen guten Eindruck davon zu bekommen, was verfügbar ist. Jetzt gehen die Strategen bei Google mit einer neuen Preisgarantie einen Schritt weiter.

Der erste Probelauf mit Flugticket - Buchungen vom 2. September bis zum 24. November hat begonnen. Die Prämisse: Wenn Google einen Vermerk hat, dass ein Flug nicht preisreduziert wird und Sie ihn buchen, und Ihre Flüge innerhalb dieser Daten liegen, sollte ein "Preisgarantieausweis" erscheinen. Nach der Buchung überwacht Google Flights den Preis, und wenn der Flugticketpreis sinkt, erhalten Sie eine Rückerstattung der Differenz in bar.

Angriff auf Flugbuchungsportale und Reisebüros

Es bleibt abzuwarten, ob dies ein Einzelfall für Google Flights ist oder ob es letztendlich zu einer Standardfunktion wird, aber wir können uns leicht vorstellen, mehr davon zu sehen. Es ist ein Beweis für Googles Algorithmen, dass sie bereit sind, echtes Geld dafür zu investieren, und es wird interessant sein zu sehen, ob es funktioniert.

Offensichtlich denken sie, dass eine Funktion wie diese ein bedeutender Anziehungspunkt für Menschen sein könnte, die es nicht gewohnt sind, viele Vergünstigungen angeboten zu bekommen, wenn es um Flugbuchungsseiten geht (Angriff auf check-felix, expedia und Reisebüros ...). Ein Angebot einer Barrückerstattung bei Preissenkungen, das keine zusätzliche Aufmerksamkeit oder Arbeit seitens des Kunden erfordert, ist vor diesem Hintergrund ein ziemlich attraktives Leistungsversprechen.

Da es sich auch um die benutzerfreundlichste und intuitivste Website für Flugvergleiche handelt, wird google Flights in den kommenden Monaten wahrscheinlich viel mehr Marktanteile im Flug - Reisebereich gewinnen. Ob ein noch allgegenwärtigeres Google insgesamt gut oder schlecht ist, ist eine andere Frage, aber eines ist klar: Wer Flüge online bucht, hatte es noch nie so gut.

Wir können Ihnen helfen!

Wir haben für betroffene Flugpassagiere ein spezielles Fluggastrechte Team, das Sie bestmöglich couragiert, mutig und leidenschaftlich bei Flugverspätungen, Flugannullierungen, verpassten Anschlussflügen und Überbuchungen ohne Kosten unterstützt.

Nutzen Sie auch unser Online-Beschwerdeformular
Für Ihre Verspätung, Flugplanänderung oder Annullierung!
Die Regelung gilt 3 Jahre rückwirkend!

Sie hatten ein Flugproblem?
Schildern Sie uns Ihr Anliegen.

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen