Qatar Airways, Frequenzerhöhungen und neue Routen

|

Qatar Airways kündigt neue saisonale Flüge nach Santorin, Griechenland und Dubrovnik, Kroatien im Jahr 2020 an.

Die Fluggesellschaft kündigte eine Reihe von aufregenden neuen Zielen an, die in der ersten Hälfte des Jahres 2020 eingeführt werden, wie Dubrovnik, Kroatien; Santorin, Griechenland; Osaka, Japan und Nonstop-Direktflüge nach Kigali, Ruanda und Kilimanjaro und Tansania.

Qatar Airways freut sich, dass in der ersten Hälfte des Jahres 2020 zwei neue aufregende Mittelmeer-Destinationen zu ihrem ständig wachsenden Netzwerk hinzukommen werden. Weitere werden in den kommenden Monaten angekündigt. Aufgrund der starken Marktnachfrage und der jüngsten Auslieferungen treibstoffeffizienterer Flugzeuge wird die Fluggesellschaft außerdem 66 wöchentliche Frequenzen zu 20 bestehenden Zielen in ihrem Netzwerk hinzufügen. Die Fluggesellschaft wird als erste Golf-Carrier Direktflüge nach Santorin aufnehmen und vier neue Ziele in Griechenland Athen, Mykonos und Thessaloniki wird ab dem 20. Mai 2020 angeflogen. Die Flüge nach Dubrovnik, Kroatien und Ihr zweites Ziel in Kroatien nach Zagreb, werden am 20. April 2020 aufgenommen.

Pressemitteilung Qatar Airways

In Ihrer Pressemitteilung betonte Qatar Airways Group Chief Executive, Herr Akbar Al Baker: "Wir freuen uns, dass Santorin (Griechenland) und Dubrovnik (Kroatien) im Jahr 2020 unserem globalen Netzwerk beitreten werden. Wir sind bestrebt, unseren Passagieren so viele nahtlose One-Stop-Verbindungen wie möglich anzubieten. Mit der Aufnahme dieser neuen Strecken wird unser Netzwerk auf 170 Passagierziele erweitert und damit unsere Position als eine der am stärksten verbundenen Fluggesellschaften der Welt weiter gefestigt. "Wir laden alle Passagiere ein, die zusätzliche Kapazität und Flexibilität zu nutzen, die wir durch die 66 zusätzlichen wöchentlichen Frequenzen zu 20 bestehenden Zielen in unserem Netzwerk anbieten. Wir sind bestrebt, unseren Kunden mehr Möglichkeiten und Flexibilität bei der Planung ihrer Geschäfts- und Freizeitreisen zu bieten. Diese neuen Flüge werden als Reaktion auf die Marktnachfrage hinzugefügt und sind ein Beweis für unser hart arbeitendes Team bei Qatar Airways, das weiterhin den Maßstab in der Branche setzt, vom Kundenservice über das Catering bis hin zur Bordunterhaltung. Die saisonalen Flüge nach Santorin, Griechenland, und Dubrovnik, Kroatien, werden mit einem Airbus A320 mit 12 Sitzen in der Business Class und 132 Sitzen in der Economy Class durchgeführt.

Pressemitteilung Qatar Airways

Qatar Airways Neue Ziele:

Dubrovnik, Kroatien: ab 20. April 2020 – drei wöchentliche Flüge werden auf fünf erweitert (18. Mai bis 30. September)
Santorin, Griechenland: ab 20. Mai 2020 – bis zu vier wöchentliche Flüge
Osaka, Japan: ab 6. April 2020 – fünf wöchentliche Flüge, ab dem 23. Juni 2020 täglich

Frequenzerhöhungen 2020:

Europa

Adana, Türkei: Erhöhung von drei auf fünf wöchentliche Flüge
Antalya, Türkei: Erhöhung von drei auf fünf wöchentliche Flüge
Athen, Griechenland: Erhöhung von drei auf vier tägliche Flüge
Belgrad, Serbien: Erhöhung von sieben auf zehn wöchentliche Flüge
Bodrum, Türkei: Erhöhung von drei auf fünf wöchentliche Flüge
Edinburgh, Schottland: Erhöhung von 10 auf 14 wöchentliche Flüge
Oslo, Norwegen: Erhöhung von 10 auf 14 wöchentliche Flüge
Venedig, Italien: Erhöhung von sieben auf 11 wöchentliche Flüge
Warschau, Polen: Erhöhung von 14 auf 18 wöchentliche Flüge
Zürich, Schweiz: Erhöhung von 14 auf 18 wöchentliche Flüge

Afrika

Maputo, Mosambik: Erhöhung von drei auf fünf wöchentliche Flüge erhöht
Windhoek (Windhuk), Namibia: Erhöhung von fünf auf sieben wöchentliche Flüge erhöht
Drei der sieben wöchentlichen Flüge nach Kigali, Ruanda, werden von Entebbe, Uganda, abgekoppelt und durch direkte Nonstop-Flüge zu jedem Zielort ersetzt
Tägliche Verbindungen nach Kilimandscharo und Daressalam in Tansania werden getrennt und durch tägliche Direktflüge zu jedem Zielort ersetzt

Asien

Colombo, Sri Lanka: Erhöhung von vier auf fünf tägliche Flüge
Dhaka, Bangladesch: Erhöhung von drei auf vier tägliche Flüge
Penang und Langkawi, Malaysia: Erhöhung von fünf auf sieben wöchentliche Flüge

Reise Inspirationen

Wenn Sie Inspiration oder einfach nur ein paar Tipps zur Reiseplanung und alles Wesentliche für Ihren Aufenthalt hier suchen, dann empfehlen wir Ihnen diese Berichte:

Fernreise Ziele Die besten Fernreisen 2020

Die besten Fernreisen 2020

Fernreise Ziele für 2020 Ob Sie die goldene Strände genießen wollen, von den Menschenmassen zu Hause flüchten oder Kultur erleben...
Thailand Reiseführer

Thailand die besten Insidertipps und Highlights

Thailand Reiseführer Thailand liegt in Südostasien und ist ein großartiger Ort für einen Besuch. Bekannt für seine berühmte Küche, ist...

Entschädigung bei Verspätung, Annullierung, Überbuchung

Wir können Ihnen helfen!

Wir haben für betroffene Flugpassagiere ein spezielles Fluggastrechte Team, das Sie bestmöglich couragiert, mutig und leidenschaftlich bei Flugverspätungen, Flugannullierungen, verpassten Anschlussflügen und Überbuchungen ohne Kosten unterstützt. EU RIGHTS AVA

Nutzen Sie auch unser Online-Beschwerdeformular
Für Ihre Verspätung, Flugplanänderung oder Annullierung!
Die Regelung gilt 3 Jahre rückwirkend!

Sie hatten ein Flugproblem?
Schildern Sie uns Ihr Anliegen.

EU-RIGHTS Google News Center - Nachrichtenkanal abonnieren

Folgen Sie EU-RIGHTS - Travel News über Google News! Erhalten Sie alle aktuellen Nachrichten direkt auf Ihrem Smartphone oder auf Ihrem Desktop!

Die neue Möglichkeit, mit den neuesten Updates über Ihren Lieblingsblog im Kontakt zu bleiben. Mit dem Google News-Dienst können Sie Nachrichten von EU-RIGHTS direkt auf Ihr Gerät übertragen und Benachrichtigungen erhalten. Verwenden Sie diesen Link Google News Center EU-RIGHTS und klicken Sie auf "Folgen", um den Nachrichtenkanal zu abonnieren.

EU-RIGHTS - Travel News bei Google News Center folgen!