Reiseroute für Sommer 2020

|

Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu und viele sind in der Planung Ihrer Sommer 2020 Reise, für das nächste Jahr. Zum Glück sind die Fluggesellschaften und Reiseveranstalter einen Schritt voraus und haben Ihre neuen Flugrouten sowie Destinationen bereits freigegeben - und ja es ist wirklich für jeden etwas dabei.

Von berühmten Metropolen wie Shanghai und Sao Paolo aber auch Ziele die vom Massentourismus verschont sind wie Riga (Lettland) und Tivat (Montenegro) bis hin zu pulsierenden Badeorten wie der spanischen Costa de Almeria und unberührten Inseln wie Terceira auf den Azoren - alles mitten im Atlantik.

Neben der großen Auswahl an Flugverbindungen aus Deutschland, Österreich und Schweiz gibt es eine Vielzahl neuer Flugrouten von den regionalen Flughäfen aus, wobei Reiseveranstalter wie TUI, FTI, alltours und ITS die von Thomas Cook hinterlassene Lücke schließen wollen. Finden Sie einfach heraus welche neuen Abenteuer für 2020 auf Sie warten.

Bei der Zusammenstellung dieser Empfehlungen, wo und warum Sie reisen sollten, haben wir unter anderem Trendberichte sowie die neuesten Nachrichten und unsere eigenen Recherchen vor Ort berücksichtigt.

Es ist zwar unmöglich, eine umfassende Liste zu erstellen, aber betrachten Sie dies als Ihren Fahrplan für das Jahr 2020: ein hilfreicher Leitfaden mit einem Routenvorschlag, der durch die vielen Umwege, die Sie machen, versüßt wird.

Spanien, Costa Almeria

Die Costa Almeria mag nicht die Wahl des Massentourismus sein, da das Land ziemlich trostlos ist, aber sie gewinnt, wenn es um idyllische Küstenlinien, ruhige, unberührte Strände und malerische Fischerhäfen geht.

Zu den geschäftigen Touristenorten an der Küste Almerias gehören Roquetas del Mar, El Ejido und die Stadt Almeria. Es sind jedoch die ruhigeren Küstenstädte wie das malerische Bergdorf Mojacar, Vera, Garrucha, Bedar und Turre, die sich zu festen Favoriten der internationalen Reisenden entwickelt haben, die einen entspannteren Ausflug suchen.

Östlich der Hauptstadt Almeria liegt der Naturpark Cabo de Gata, der eine wüstenähnliche Landschaft mit einer langen zerklüfteten Küstenlinie beherbergt. Der Park ist mit einigen kleinen Fischerdörfern dünn besiedelt und hat sich zu einem Magneten für Naturliebhaber entwickelt, die unberührte Buchten und Strände genießen, die zum Teil nur zu Fuß erreichbar sind. Der eigentliche Ort Cabo de Gata selbst ist ein ruhiger, unscheinbarer Ortso, dass Sie die Küstenstraße nach Norden fahren müssen, um in den Hauptnaturpark zu gelangen, wo Sie kleine Küstenorte wie San Jose, Los Escullos und La Isleta finden. Von dort aus können Sie die Küste erkunden und eine der vielen versteckten Buchten mit Sandstränden und warmem, klarem Wasser genießen.

Spanien, Kultur und Geschichte in Córdoba

Seit Juli 2018 ist Córdoba, nur 45 Minuten Zugfahrt von Sevilla und eine Stunde und 45 Minuten von Madrid entfernt, die erste Stadt der Welt, die vier von der UNESCO erklärte Weltkulturerbe-Stätten besitzt und damit Rom und Paris übertrifft. Die Kathedrale und Moschee sind die berühmtesten Sehenswürdigkeit der Stadt, die als erste zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Die jüngste Ergänzung ist Medina Azahara, die Ruinen der befestigten "Palaststadt" aus dem 10. Jahrhundert, die das Herz der gesamten Regierung von Al Andalus war und eine faszinierende Reise durch Spanien und die Vergangenheit von Al Andalus bietet.

Die Altstadt von Córdoba ist auch als Weltkulturerbe ausgewiesen, da sie eine der größten in ganz Europa ist und Überreste aus der römischen, arabischen, jüdischen und christlichen Vergangenheit beherbergt. Die Häuser rund um die Altstadt füllen sich im Frühling mit Blumen, wenn das Fest im Innenhof stattfindet, bei dem die schönsten Blüten vor dem weißen Hintergrund der traditionellen Innenhöfe präsentiert werden. (Die Veranstaltung wurde von der UNESCO zum immateriellen Kulturerbe ernannt und ist eines der schönsten Feste in ganz Europa). Diese kleine Stadt in Andalusien mit knapp 330.000 Einwohnern ist voller Geschichte, was sie zu einem wahren Wunder und muss für 2020 macht, und bietet einen hervorragenden Ausgangspunkt für Tagesausflüge in die Region.

Spanien, Jerez de La Frontera

Jerez de La Frontera in Cádiz, im Süden Spaniens. Sherry erlebt ein echtes Comeback, besonders unter Feinschmeckern. In Jerez schwimmen Sie praktisch in dem Zeug. Die Besucher finden hier auch die letzte echte Flamenco-Szene Spaniens und eine unglaubliche Reiterkultur vor. Kurz gesagt, ein perfekter Halt, um mehrere Nächte in dieser vollkommen andalusischen Enklave zu verbringen, die sich immer noch gut mit weiteren Erkundungen der Region (Sevilla, Ronda und Marbella) kombinieren lässt.

Israel

Für Reisende, die bereits die obligatorischen religiösen und historischen Stätten in Israel besucht haben, oder nach einem Add-on für Jerusalem, Galiläa und Tel Aviv suchen, empfehlen wir die Erkundung des nördlichen israelischen Negevs. Reisende können das Anzac Memorial Center in Beer Sheva besuchen, um mehr über australische/neuseeländische Kämpfer zu erfahren, die vor über 100 Jahren gegen die ottomanisch-türkische Armee gekämpft haben. Ein Halt im Dorf Lakiya, einem Zentrum für traditionelle Beduinenweberei, ist eine wunderbare Möglichkeit, die Kultur und Traditionen der Beduinen kennenzulernen. Eine Wanderung durch einige der Nationalparks, in den Gebieten wie Mamshit, Shivta und Avdat, in denen Sie die faszinierende Geschichte dieser UNESCO-Weltkulturerbestätten entdecken können, ist ebenfalls lohnenswert.

Griechenland, Wellness-Ausflug auf dem Peloponnes

Mystra, diese byzantinische Burgstadt in Griechenlands südlichster Region des Peloponnes sollte ein muss sein. Am Fuße des mystischen Berges Taygetus gelegen, ist diese mittelalterliche Festungsstadt nicht nur ein UNESCO-Weltkulturerbe, das in eine faszinierende Geschichte eingetaucht ist, sondern auch die umgebende Natur ist schroff, rau und inspirierend real. Mystras wurde vor kurzem zur Heimat von Griechenlands erstem Wellness-Retreat: dem Euphoria Retreat. Als ganzheitliches Ziel, das eine Reise zur Selbstfindung verspricht, ist die Euphoria der perfekte Ort, um sich zu entspannen und die Beziehung zwischen Geist und Körper neu zu definieren. Es ist wirklich eine ideale Umgebung mit natürlicher Umgebung, üppigen Gärten und privaten Wäldern, gepaart mit den wesentlichen Werkzeugen, die Ihnen helfen, ein glücklicheres, gesünderes und zufriedeneres Leben zu führen.

Griechenland, die unbekannten Kykladen Inseln

In diesem Sommer sollten Sie auf zwei der weniger bekannten Kykladeninseln reisen, um den hohen Preisen und dem Gedränge der wichtigsten Touristenziele zu entfliehen. Syros, die unbekannte Hauptstadt der Inseln, wo Sie die wunderschöne Uferpromenade aus dem 19. Jahrhundert sehen, gut essen und in dem Juwel eines Opernhauses, das der Prototyp der Scala war, die Oper besuchen können. Die Gäste wohnen in einem fabelhaft hippen Strandhaus oder in einer prächtigen Restauration eines Kaufmannshauses aus dem 19.

Tzia-Kea ist die westlichste Insel in den Kykladen. Zum Festland von Griechenland sind es nur etwa 20 km. Durch die Nähe zu Athen können Sie einen Strandurlaub mit einem kulturellen Aufenthalt verbinden.
Der schönste Ort der Insel Kea ist der Hauptort im Inneren der Insel. Enge Gassen, typische Kykladenhäuser und ein gutes Archäologisches Museum (Steinzeit- und Bronzezeit) hat Chora zu bieten. Direkt über dem Ort ist eine sehenswerte Burg aus der Venezianischen Zeit (13. Jahrhundert)

Ägypten, Nil-Kreuzfahrt

Die Buchungen für Ägypten werden immer mehr. Zum ersten Mal seit neun Jahren sind Top-Hotels und Nilkreuzfahrten ausgebucht. Die Nachfrage nach Dahabiya (Segelschiffe auf dem Nil) Nilkreuzfahrten ist besonders hoch. Sie wurden von einem ägyptischen und ehemaligen Seefahrer gebaut, mit einem starken Schwerpunkt auf dem Segeln. Aufgrund ihrer geringen Größe (jeweils acht bis 10 Kabinen/Suiten) können die Schiffe Orte besuchen, die normalerweise von großen Nilkreuzfahrt schiffen verpasst werden, und oft liegen sie einfach am Ufer und erlauben es den Reisenden, von Bord zu gehen und durch kleine Weiler und unbemerkte archäologische Stätten (wie Gebel-el-Silsileh) zu schlendern.

Türkei, Antalya

Termessos

Als eine der am besten erhaltenen antiken Stätten der Türkei beeindruckt Termessos sowohl durch sein großes Theater als auch durch den Blick auf die Bergkette, da sich die Stätte auf einer Höhe von mehr als 1.000 Metern befindet.

Olympos

Es gibt eine Menge großartiger Dinge über Olympos zu sagen, vor allem, dass es am Ende eines ziemlich schönen Strandes liegt, umgeben von Kiefern bergen. Nach einem entspannenden Tag am Strand können Sie sich in diese antike Stadt begeben, um die historischen lykischen Ruinen zu bestaunen.

Türkei, Dalaman

Datça

Lange Zeit war die kurvenreiche Straße entlang der spindeldürr enden Datça-Halbinsel so schlecht, dass Datça praktisch für alle außer denjenigen mit Yachten tabu war - und genau deshalb ist sie so unberührt geblieben. Es ist immer noch am schnellsten und einfachsten, auf dem Seeweg dorthin zu gelangen; einfach in ein Boot auf der anderen Seite der Bucht von Bodrum einsteigen. Aber jetzt können Sie auch die landschaftlich reizvolle Route durch Olivenhaine und kiefernwälder reiche Berge für die etwa 32 km von Marmaris nehmen. Das charmante Alt Datça (Eski Datça) wurde in den letzten Jahren mit schicken Bars, Restaurants und Boutique-Hotels aufgefrischt - und die Küste hat wunderschöne Buchten. Eine der schönsten ist Ovabükü, die vor einer grünen Kulisse liegt.

Selimiye

Westlich von Marmaris gelegene Selimiye hat keine großen Hotels, keine Themenkneipen Das ehemalige Fischerdorf liegt an einer spiegelglatten Bucht, ein Band aus knusprigen Terrakotta-Dächern auf staubigen Gassen. Das Nachtleben bedeutet ein Glas Anis-Raki nach welchem Fischrestaurant auch immer Ihnen gefällt, dann ein Spaziergang im Mondschein ins Bett. Wer nichts dringenderes vorhat, als spät aufzustehen, sich an verträumten Stränden zu sonnen (Kumlubük ist der beste der Region), zu lesen und zu essen, der passt sich an.

Sommer 2020, stehen Ihnen regelmäßige und direkte Flüge mit easyJetLauda (Laudamotion) und EurowingsAustrian Airlines zur verfügung so, dass Sie Ihr Abenteuer auf dieser Route schneller beginnen können, als Sie 'Urlaub' sagen können!

Entschädigung bei Verspätung, Annullierung, Überbuchung

Wir können Ihnen helfen!

Wir haben für betroffene Flugpassagiere ein spezielles Fluggastrechte Team, das Sie bestmöglich couragiert, mutig und leidenschaftlich bei Flugverspätungen, Flugannullierungen, verpassten Anschlussflügen und Überbuchungen ohne Kosten unterstützt. EU RIGHTS AVA

Nutzen Sie auch unser Online-Beschwerdeformular
Für Ihre Verspätung, Flugplanänderung oder Annullierung!
Die Regelung gilt 3 Jahre rückwirkend!

Sie hatten ein Flugproblem?
Schildern Sie uns Ihr Anliegen.

EU-RIGHTS Google News Center - Nachrichtenkanal abonnieren

Folgen Sie EU-RIGHTS - Travel News über Google News! Erhalten Sie alle aktuellen Nachrichten direkt auf Ihrem Smartphone oder auf Ihrem Desktop!

Die neue Möglichkeit, mit den neuesten Updates über Ihren Lieblingsblog im Kontakt zu bleiben. Mit dem Google News-Dienst können Sie Nachrichten von EU-RIGHTS direkt auf Ihr Gerät übertragen und Benachrichtigungen erhalten. Verwenden Sie diesen Link Google News Center EU-RIGHTS und klicken Sie auf "Folgen", um den Nachrichtenkanal zu abonnieren.

EU-RIGHTS - Travel News bei Google News Center folgen!