Mallorca Flughafen Mitarbeiter
an den Passkontrollen

|

Die Mitarbeiter an den Passkontrollen am Flughafen Palma de Mallorca haben für einen unbefristeten Streik abgestimmt, der heute Abend 23.August um 00.00 Uhr an diesem Samstag beginnt.

Zwischen diesem Freitag und Montag werden 3.700 Flüge stattfinden. Der Streik des Passkontrollpersonals am Flughafen Palma de Mallorca betrifft Passagiere, die von Zielen außerhalb des Schengen-Raums, einschließlich der Englender, ankommen.

Es können am Flughafen lange Warteschlangen entstehen. Auch Passagiere aus skandinavischen Destinationen sind betroffen.

Passagiere die an zwischen dem 24 und 26 August von oder nach Palma de Mallorca fliegen müssen, sollten sich über Ihre Flüge Informieren, falls ihr Flug nicht storniert wurde sollten sie früh am Flughafen sein, wegen den langen Warteschlangen!

Flugverspätung Annullierung bei Streik

Was passiert, wenn mein Flug storniert wurde?

Einen wegen des Streiks nicht angetretenen Flug kann der Kunde stornieren, er bekommt dann sein Geld zurück. Wer trotzdem fliegen will, hat Anspruch auf einen späteren Flug.

Wie komme ich trotz des Streiks an mein Reiseziel?

Die Fluggesellschaft oder der Veranstalter hat die Pflicht, so schnell wie möglich eine Ersatzbeförderung zu organisieren. Kunden können diese per Telefon oder am Schalter des Unternehmens am Flughafen einfordern.

Habe ich Anspruch auf eine Entschädigung?

Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) müssen Fluggesellschaften ihren Passagieren keine Entschädigung zahlen, wenn sie wegen eines Streiks einen Flug streichen oder eine Verspätung haben. Bei einem Streik handelt es sich um "außergewöhnliche Umstände", bei denen die Airline nicht haften muss. Voraussetzung ist, dass die Flüge wegen Ereignissen außerhalb des Einflussbereichs der Fluggesellschaft und "außerhalb des Rahmens der normalen Betriebstätigkeit" ausfallen.

Hotline / Norufnummern der Reiseveranstallter

Tui

Hotline +49 (0) 1805 - 88 4 266
(0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)

täglich 8.00 Uhr bis 22.00 Uhr
tui.com

FTI

Hotline 01805 384500
Internet: https://www.fti.de
Email: info(at)fti.de

täglich 8.00 Uhr bis 24.00 Uhr
Hotline 01805 - 38 45 00

(0,14 € / Min aus dem dt. Festnetz, max. 0,42 €/Min. aus dem Mobilfunk)
https://www.fti.de

Neckermann Reisen

Hotline +49 (0)1803 - 90 10 45
(€ 0,09/Min aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. € 0,42/Min)
täglich von 8.00 bis 22.00 Uhr
neckermann-reisen.de
Thomas Cook

Hotline +49 (0)1803-607090
(€ 0,09/Min aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. € 0,42/Min) Zu diesen Zeiten sind wir für Sie da:
Täglich von 8.00 bis 22.00 Uhr
thomascook.de

Jahn Reisen

Hotline +49 (0) 180 5 670 120
Mo-Fr 9-20 Uhr, Sa-So-Feiertage 10-16 Uhr (Dt. Festnetz € 0,14/min, Mobilfunknetze max. € 0,42/min)
jahnreisen.de

DERTOUR

Hotline +49 (0) 1805 - 33 76 66
Montag - Sonntag von 8 - 20 Uhr € 0,14/min aus dt. Festnetz, max. € 0,42/min aus Mobilfunknetzen
dertour.de

ALLTOURS

Hotline 0203 / 36 36 360
Montag bis Freitag von 8:00 - 22:00 Uhr,
Samstag von 9:00 - 18:00 Uhr
Sonntag und bundesweite Feiertage von 10:00 - 18:00 Uhr
An nicht-bundesweiten Feiertagen von 8:00 - 22:00 Uhr
alltours.de

EUROWINGS
Hotline 0180 6 320 320
Anrufe kosten aus dem deutschen Festnetz 0,20 € pro Anruf und aus dem deutschen Mobilfunknetz: maximal 0,60 € pro Anruf.

Ryanair / Laudamotion / Lauda

Hotline 0180 5566200.

Entschädigung bei Verspätung, Annullierung, Überbuchung

Wir können Ihnen helfen!

Wir haben für betroffene Flugpassagiere ein spezielles Fluggastrechte Team, das Sie bestmöglich couragiert, mutig und leidenschaftlich bei Flugverspätungen, Flugannullierungen, verpassten Anschlussflügen und Überbuchungen ohne Kosten unterstützt. EU RIGHTS AVA

Nutzen Sie auch unser Online-Beschwerdeformular
Für Ihre Verspätung, Flugplanänderung oder Annullierung!
Die Regelung gilt 3 Jahre rückwirkend!

Sie hatten ein Flugproblem?
Schildern Sie uns Ihr Anliegen.

EU-RIGHTS Google News Center - Nachrichtenkanal abonnieren

Folgen Sie EU-RIGHTS - Travel News über Google News! Erhalten Sie alle aktuellen Nachrichten direkt auf Ihrem Smartphone oder auf Ihrem Desktop!

Die neue Möglichkeit, mit den neuesten Updates über Ihren Lieblingsblog im Kontakt zu bleiben. Mit dem Google News-Dienst können Sie Nachrichten von EU-RIGHTS direkt auf Ihr Gerät übertragen und Benachrichtigungen erhalten. Verwenden Sie diesen Link Google News Center EU-RIGHTS und klicken Sie auf "Folgen", um den Nachrichtenkanal zu abonnieren.

EU-RIGHTS - Travel News bei Google News Center folgen!