Entschädigung einfordern

|

Verspätung - Annullierung Eurowings EW 9450

Für viele Reisende bietet der Urlaub nicht die erwartete Erholung. Erste Sorgen zeigen sich schon am Flughafen: fast jeder zweite Flugpassagier hatt Probleme mit dem Flug.

Viele Passagiere standen vor gestrichenen, verspäteten oder überbuchten Flügen - hauptsächlich bei den Fluglinien Eurowings, Ryanair, EasyJet, Lufthansa, SunExpress, Pegasus, Turkish Airline und Austrian Airlines.

Viele Reisende ärgerten sich schon im März und April aufgrund von Änderungen vor der Abreise, beispielsweise wegen Flugzeitenverschiebungen, Änderungen der Abfahrtszeiten oder nachträglichen Änderungen von Hotelunterkünften.

In den letzten Tagen kommt es wieder vermehrt vor das Eurowings durch Verspätung und im nach hinein Annullierung ihre Passagiere am Flughafen stehen lässt.

Wie bei dem Flug Düsseldorf (DUS) - Marseille (MRS) Eurowings Flug EW 9450.

Zu erst wurden die Passagiere am Flughafen über eine Verspätung informiert. Solche Informationen kommen oft vor, viele Passagiere denken ja nicht daran, dass es sich um Stunden handeln würde.

Nach stundenlangem warten erteilte die neue Durchsage: „Der Flug wurde Annulliert, gehen Sie bitte nach Hause und holen Sie ihr Gepäck an Band zwei wieder ab.“

DER URLAUB IST NUN WIEDER MAL ZERSTÖRT!

Eine Enttäuschung für alle Passagiere die schon seit 08h am Flughafen warten. „Viele haben dann versucht irgendwie an Informationen zu kommen, wie es weitergeht. Vergebens. Dann haben mussten Sie selbst im Internet nach Ersatzflügen suchen.

Kaum Hilfe vor Ort von Eurowings

Auch am Schalter im Terminal gab es für kaum eine Hilfe für die Passagiere.
„Einige mussten und konnten sich einen Ersatzflug finden einige mussten tatsächlich nach hause fahren.

Machen Sie ihre Ansprüche geltend und lassen Sie sich nicht abwimmeln.

Die Airline muss Ihnen alle Kosten zurück erstatten und auch eine Entschädigung
zahlen!

Entschädigung bei einer Flugverspätung oder Annullierung

  • bei Flügen bis 1.500 km: 250 Euro
  • bis 3.500 km: 400 Euro
  • über 3.500 km und zwischen 3 und 4 Stunden: 300 Euro
  • bei Flügen über 3.500 km und über 4 Stunden: 600 Euro

Entschädigung einfordern

Sie hatten eine Verspätung, Annullierung, Überbuchung oder haben Ihr Anschlussflug verpasst?

Hier sind sie richtig! Wir helfen Ihnen gerne!

Wir (EU-RIGHTS AVA) haben für betroffene Flugpassagiere ein spezielles Fluggastrechte Team, das Sie bestmöglich couragiert, mutig und leidenschaftlich bei Flugverspätungen, Flugannullierungen, verpassten Anschlussflügen und Überbuchungen ohne Kosten unterstützt.

Nutzen Sie unser Online-Beschwerdeformular
Die Regelung gilt 3 Jahre rückwirkend!

Sie hatten ein Flugproblem?
Schildern Sie uns Ihr Anliegen.

Mögliche Höhe Ihrer Entschädigung

Entschädigung bei Verspätung oder Annullierung