easyJet Entschädigung Einfordern

Als Passagier von easyJet sind Sie durch die EU Regelung geschützt, wenn Ihr Flug eine Verspätung hatte.

Sie haben unter Umständen einen Anspruch auf eine anderweitige Beförderung, Rückerstattung und in einigen Fällen auch auf eine Entschädigung.

Wir erklären Ihnen, was Sie wissen sollten, um eine Entschädigung von bis zu 600 € pro Passagier gemäß der EU-261 Verordnung für eine Flugverspätung einzufordern.

Wann haben Sie ein Anspruch auf eine Entschädigung
  • Sie hatten eine Verspätung über 3 Stunden
  • Ihre Flugverspätung wurde nicht durch außergewöhnliche Umstände verursacht
Mögliche Höhe Ihrer Entschädigung

Wenn Sie die Information über eine Verspätung innerhalb von 2 Wochen (13 Tage 23 Stunden 59 Min.) oder wie sehr viele es am Flughafen erfahren haben, haben Sie Anspruch auf eine Entschädigung, die gemäß den nachstehenden Tabellen berechnet wird:

Entschädigung bei Verspätung oder Annullierung

Flugverspätung, Flugausfall, verpasster Anschlussflug oder Überbuchung?

Sie haben eines dieser Flugprobleme erlebt?
Schildern Sie uns Ihr Anliegen.
Wir kümmern uns um den Rest

easyJet Verspätung am Flughafen erfahren?

Dann sollten Sie folgendes tun:

  • Bewahren Sie Ihre Bordkarte (Ticket - e-Mail - Infos) und anderen Reisedokumente auf.
  • Fragen Sie, warum Ihr Flug eine Verspätung hatte und notieren Sie den Grund.
  • Notieren Sie sich die tatsächliche Ankunftszeit am Zielort (wann die Flugzeugtür geöffnet wurde. Auch ein Handy Foto mit Uhrzeit im Foto hilft hier) falls Sie abfliegen konnten.
  • Fordern Sie die Fluggesellschaft auf, Ihnen Mahlzeiten und Getränke zu zahlen.
  • Unterschreiben Sie nichts und nehmen Sie keine Angebote an, wenn Sie dadurch auf Ihre Fluggastrechte verzichten.
  • Machen Sie wenn Möglich Fotos (z.B. Anzeigetafeln).
  • Bitten Sie ggf. die Fluggesellschaft, Ihnen ein Hotelzimmer zur Verfügung zu stellen (wenn Sie übernachten müssen).
  • Bewahren Sie Belege auf, wenn Sie aufgrund der Verspätung zusätzlich Geld ausgeben mussten.
  • Fragen Sie dem Personal, ob Sie aufgrund der Verspätung Ihres Fluges einen Anspruch auf eine Entschädigung haben.
  • Falls Möglich, lassen Sie sich die Verspätung bestätigen.
  • beauftragen Sie uns für eine Problemlose Durchführung Ihres Falles ("Keine Fixkosten und kein Risiko.")

Mögliche Höhe Ihrer Entschädigung bei einer Verspätung

  • 3 Stunden bei einem Flug unter 1.500 km > € 250
  • 3 Stunden einem Flug von 1.500 bis 3.500 km > € 400
  • 4 Stunden bei Flügen über 3.500 km Flugdistanz > € 600
  • 3 - 4 Stunden bei Flügen über 3.500 km Flugdistanz > € 300
Rechte bei einer Pauschalreise

Wenn Sie eine Pauschalreise (d.h. Flug und Unterkunft inbegriffen)gebucht haben, dann sollten Sie sich bei allen Schadenersatzansprüchen an die Fluggesellschaft wenden - nicht an das Reisebüro oder den Reiseveranstalter, die zwar bereit sind, Ihnen zu helfen, aber nicht verpflichtet sind und kaum helfen können, die Entschädigung in Ihrem Namen zu bearbeiten.

Rechte Durchsätzen

Wenn Sie Ihre Ausgleichsleistungen wegen Ihrem Flugausfall, Verspätung oder Overbook einfordern wollen, müssen Sie sich zunächst direkt an Ihre Fluggesellschaft wenden.

Wenn Sie nicht zufrieden sind, sollte Ihr nächster Schritt, eine Beschwerde bei dem zuständigen nationalen Konsumentenschutz einreichen.

Jeder Mitgliedsstaat ist für Abflüge von seinen eigenen Flughäfen und für die Ankunft auf seinen Flughäfen aus Nicht-EU-Ländern mit einer in der EU ansässigen Fluggesellschaft verantwortlich. Wenn Sie eine Beschwerde über einen Flug nach Spanien aus der EU haben, müssen Sie sich an die nationale Durchsetzungsstelle des EU-Staates wenden, von dem Ihr Flug abgeflogen ist.

z.B. wenn sich Ihre Beschwerde auf einen Flug bezieht:

von Österreich nach Spanien - wenden Sie sich an den österreichischen Konsumentenschutz
von Frankreich nach Deutschland - kontaktieren Sie den französischen Konsumentenschutz
von der Türkei nach Deutschland und die Airline hat Ihren Sitz in Europa - kontaktieren Sie den Deutschen Konsumentenschutz

Wenn Sie mit der Antwort vom Konsumentenschutz und von der Airline nicht zufrieden sind, wenden Sie sich an uns! Wir können Ihnen helfen!

Entschädigung für easyJet Verspätung einfordern?

Wenn Passagiere Ihre Fluggesellschaft wegen einer Verspätung kontaktieren, werden sie oft mit Gründen wie 'außergewöhnliche Umstände' blockiert und bekommen keine Entschädigung.

Aber wir untersuchen den tatsächlichen Grund für die Verspätung und helfen und streiten ggf. auch vor Gericht für Ihre Entschädigung.

Um Ihren Anspruch geltend zu machen, überprüfen Sie Ihren Flug in unserem Entschädigung Prüfer.

Alles, was Sie tun müssen ist das Flugverspätung Entschädigung online Formular auszufüllen, in dem Sie uns Ihre Flugnummer, Fluggesellschaft, Tag der Reise, und einige Personenbezogene Informationen geben.

easyJet

IATA-Code: U2,
ICAO-Code: EZY

EasyJet ist nach Ryanair die zweitgrößte europäische Billig Airline. easyJet ist eine Billigfluggesellschaft, die 1995 gegründet wurde. Sie hat ihren Sitz am Flughafen Luton nördlich von London und verfügt über eine Flottengröße von 132 Flugzeugen, die überwiegend aus Airbus A320 Modellen bestehen. Seit 2008 ist sie die Nummer eins in Großbritannien, was die Zahl der geflogenen Passagiere angeht und konnte British Airways auf den zweiten Platz verdrängen.

Die Passagiere können gegen eine jährliche Gebühr eine EasyJet Plus-Karte kaufen, die ein vorrangiges Einsteigen, einen speziellen Gepäckabgabe sowie weitere Vorteile ermöglicht. Sie haben eine Partnerschaft mit Emirates in einer Vereinbarung, die es Emirates-Mitgliedern mit Skywards Miles Rewards ermöglicht, diese für Flüge mit easyJet zu verwenden. Im Jahr 2017 erwarb easyJet Air Berlin, die damit zur größten Fluggesellschaft der deutschen Hauptstadt wurde und integrierte die Crew und die Flugzeuge in die eigene Flotte. Bis zur Einstellung des Flugbetriebs der Transaero im Jahr 2015 bestand ein Codeshare-Abkommen mit der Transaero Airlines für Flüge nach Moskau.

easyJet Handgepäck Regeln

Die Handgepäckbestimmungen von easyJet sehen vor, dass Sie ein Handgepäckstück mit an Bord nehmen dürfen. Dies wird streng kontrolliert eine Handtasche oder ein Laptop wird ebenfalls als ein Gepäckstück gezählt. Wenn Sie diese ebenfalls mitnehmen möchten, sollten Sie versuchen, sie in Ihr Haupthandtaschengepäck einzupacken. Die Größe darf 56 cm x 45 cm x 25 cm nicht überschreiten, und dazu gehören auch alle Fremdkörper, die aus der Tasche herausstehen, z.B. Räder, Griffe oder alles, was darin aufbewahrt wird. Es gibt oft Bereiche am Flughafen, in denen Sie die Größe Ihres Handgepäcks überprüfen können, um sicherzustellen, dass es passt, und es gibt keine Gewichtsbeschränkung. Wenn Sie jedoch versuchen, mit zu vielen oder zu großen Taschen an Bord zu gehen, müssen Sie jeden Gegenstand in den Frachtraum einchecken, was mit einer Gebühr verbunden ist.

Kinder und Babys, denen kein Sitzplatz zugewiesen ist und die auf dem Schoß eines Erwachsenen reisen müssen, erhalten keine Freigepäckmenge. Alle für das Kind erforderlichen Gegenstände müssen Teil der Freigepäckmenge des Erwachsenen sein und im Handgepäck mitgeführt werden. Sie dürfen jedoch unter diesen Umständen ein zusätzliches, kleineres Gepäck unter dem Sitz mitnehmen, ebenso wie Passagiere, die eine easyJet Plus-Karte, einen FLEXI-, Up-Front- oder Extra-Legroom-Tarif besitzen.

Entschädigung einfordern

Sie hatten eine Verspätung, Annullierung, Überbuchung oder haben Ihr Anschlussflug verpasst?

Hier sind sie richtig! Wir helfen Ihnen gerne!

Wir haben für betroffene Flugpassagiere ein spezielles Fluggastrechte Team, das Sie bestmöglich couragiert, mutig und leidenschaftlich bei Flugverspätungen, Flugannullierungen, verpassten Anschlussflügen und Überbuchungen ohne Kosten unterstützt. EU RIGHTS Ihr Fluggastrechte Team.

Nutzen Sie unser Online-Beschwerdeformular
Die Regelung gilt 3 Jahre rückwirkend!

Sie hatten ein Flugproblem?
Schildern Sie uns Ihr Anliegen.

Mögliche Höhe Ihrer Entschädigung

Entschädigung bei Verspätung oder Annullierung