Was ist eine Flugverspätung? Anrecht auf eine Entschädigung?

|

Was ist eine Flugverspätung?

Auswirkungen einer Flugverspätung - Für die meisten Reisenden ist das Ereignis, das zuerst ihre Aufmerksamkeit erregt, der Aufbruch. Flugreisen, egal welche Art von Reisen, können eine anstrengende Erfahrung sein, von den ersten Schritten der Vorbereitung bis hin zum Check-in. Vor diesem Hintergrund und dem weitgehend unvermeidlichen Wunsch, den Prozess in Gang zu setzen, gibt es wenig Frustrierenderes, als diese Erfahrung zu verlängern. Die Auswirkungen einer Flugverspätung auf einen Fluggast variieren natürlich enorm, da sie von so unterschiedlichen Faktoren wie der Dauer der Verspätung, der Menge der während der Verspätung erhaltenen Informationen und den Bedingungen abhängen

"Der Stress in einem engen und lauten Abflugbereich wird zwangsläufig höher sein als im gedämpften Komfort einer First Class Lounge."

Für den Urlauber, signalisiert es den Beginn des Urlaubserlebnisses und ist daher eine Verspätung des Abflugs wahrscheinlich von größter Bedeutung. Für den Geschäftsreisenden wird die Aufmerksamkeit auf die wahrscheinliche Verspätung bei der Ankunft gelenkt sein, da der Grund für die Reise mit ziemlicher Sicherheit eine zeitliche Begrenzung am Zielort bedeutet, eine Verspätung auf dem Weg nach Hause bedeutet also nicht zwangsläufig eine verzögerte Ankunft für einen Geschäftsreisenden.

Gründe einer Flugverspätung

Flugverspätung, die direkt unter dem Einfluss der Fluggesellschaft stehen.

Verspätung wegen;

  • Passagiere und Gepäck;
  • Fracht und Post;
  • Flugzeug- und Abfertigung;
  • technische und Flugzeugausrüstung;
  • Flugzeugschäden und Betriebsstörungen am Computer;
  • Flugbetrieb und
  • andere Ursachen.

Viele Funktionen in diesem Bereich werden von diversen Unternehmen, die Waren und Dienstleistungen an die Airline liefern durchgeführt. Es wird jedoch davon ausgegangen, dass ein solcher Liefervertrag mit einem Service Level Agreement verbunden ist, mit einem unterstützenden Mechanismus zur Durchsetzung von Leistungsstandards. Sollte dies nicht der Fall sein, so ist die Fluggesellschaft dennoch dafür verantwortlich, dass er nicht sichergestellt hat, dass die entsprechenden Kontrollen durchgeführt wurden.

Flughafenbedingte Verspätung

Staus auf Flughäfen können verschiedene Formen annehmen. Einige Staus, wie z.B. die Unfähigkeit von mehr als einem Flugzeug, sich aus einer Parkgasse zu bewegen, werden sich auf das An- und Abfahren auswirken. Spätere Staus auf den Rollwegen können zu verspätetem Start und damit zu einer Verzögerung der Ankunft führen. Andere Probleme im Zusammenhang mit der Überlastung des Flughafens, wie z.B. Parkplatznot, übermäßige Ankunftsnachfrage oder Rollbahn Probleme, können zu einer Ankunftsverzögerung oder einer möglichen Verspätung von Flugzeugen führen, die noch nicht vom vorherigen Flughafen gestartet sind. Andere Staus können sich möglicherweise gar nicht auf der Luftseite befinden, sondern im Terminal. Zu dieser Kategorie gehören kaputte Gepäckbänder oder lange Sicherheitsverzögerungen.

Verspätung auf der Flugstrecke

Diese Art der Verspätung kann auf mangelnde Kapazität des Streckenluftraums (Air traffic jam) zurückzuführen sein, z.B. auf eine übermäßige Nachfrage oder auf einen krankheitsbedingten Mangel an Flugsicherungspersonal.

Wo und wann tritt eine Flugverspätung auf?

Die Ursachen für viele Flugverspätungen werden am Flughafen lokalisiert. Die als fluglinienbezogen identifiziert werden. Einige Probleme der Fluggesellschaft, wie beispielsweise technische Störungen, können während des Aufenthalts des Flugzeugs an einem anderen Ort entstanden sein, erfordern aber eine Behebung an der Basis der Fluggesellschaft. Ebenso können unterwegs Schäden entstanden sein, deren Reparatur bis zur Verfügbarkeit vollständiger technischer Einrichtungen aufgeschoben wird. Ebenso können Wetterbedingungen, die sich auf den Abflug auswirken.

Am offensichtlichsten ist die Flugverspätung durch Reaktions- oder Rotationsverzögerung, d.h. Verspätung durch verspätete Ankunft einer Ressource (Flugzeug, Besatzung) oder Last aus einem zuvor verspäteten Flug. Andere Ursachen können auf primäre Effekte zurückzuführen sein, aber "nicht lokal", wie z.B. Wetterprobleme am Zielflughafen. Diese können das Hochladen von zusätzlichem Treibstoff oder im Extremfall die Neuplanung zu einem alternativen Zielflughafen erfordern. Solche ungünstigen Bedingungen können zu Verzögerungen führen, die durch den Ablauf des Flussmanagementprozesses bedingt sind.

Wenn sich Ihr Flug verspätet!

Wie Sie mitbekommen haben reichen die Ursachen für Flugverspätungen sehr stark von Wetter und Streiks bis hin zu überfüllten Zeitplänen und abwesendem Personal, aber es gibt zumindest eine einheitliche Kompensation für Passagiere, wenn ihr Flug zu spät abfliegt.

Die Regeln für Verspätungen und Entschädigungen sind im EU-Recht verankert und garantieren den Reisenden eine Entschädigung, wenn der Flug länger als drei Stunden eine Verspätung hat.

Bei Verspätungen von über drei Stunden oder mehr haben Sie Anspruch auf eine Barzahlung von 250 € für Kurzflüge und 400 € für eine Flugstrecke von 1.500-3.500 km. Für Flüge über 3.500 km erhalten Sie 300 € für eine Verspätung von 3-4 Stunden; 600 € für mehr als vier Stunden.

Wir können Ihnen helfen!

Wir haben für betroffene Flugpassagiere ein spezielles Fluggastrechte Team, das Sie bestmöglich couragiert, mutig und leidenschaftlich bei Flugverspätungen, Flugannullierungen, verpassten Anschlussflügen und Überbuchungen ohne Kosten unterstützt.

Nutzen Sie auch unser Online-Beschwerdeformular
Für Ihre Verspätung, Flugplanänderung oder Annullierung!
Die Regelung gilt 3 Jahre rückwirkend!

Sie hatten ein Flugproblem?
Schildern Sie uns Ihr Anliegen.

Schreibe einen Kommentar

Weiter
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zuMehr lesen