Wenige Touristen einsame Strände, Länder die unterm Radar sind

Kaum Touristen und viele einsame Strände

Während beliebte Reiseziele wie Ibiza, Mallorca, London, Phuket, Antalya und Bangkok sowie Wien und viele andere überfüllt sind und ihre besondere Atmosphäre verlieren, gibt es Länder auf der Welt, die über Naturschönheiten, Kultur und Geschichte verfügen, die nur darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden, aber leider unter dem Radar bleiben.

Tuvalu Ein Land im Südpazifik, das Sie in Kürze besuchen sollten
Tuvalu wird nur von 2000 internationalen Touristen besucht weshalb es zu den abgelegensten der Welt Orten gehört

Tuvalu

Von den ruhigen Stränden mit weissem Sand in Tuvalu, einem traditionellen Fest in Kiribati, bis zur Warmwasser-Baumschule für Buckelwale in Niue, hier sind die am wenigsten besuchten Geheimtipps die in Vergessenheit geraten sind.

Ein Land im Südpazifik, das Sie in Kürze besuchen sollten, da seine Strände, kleinen Inseln und Pfahlbauten vom steigenden Meeresspiegel weggespült werden können. Tuvalu wird kaum von  internationalen Touristen besucht daher gehört es zu den abgelegensten der Welt Orten. Es bietet jedoch ruhige Strände, an denen fliegende Fische zu sehen sind und Korallenriffe in Bonbonfarben nur einen Schnorchel entfernt liegen. In der Aktivitätsempfehlung enthalten ist das Bummeln auf dem puderartigen Strandsand.

Kiribati

Kiribati liegt 1.394 Meilen von seinem überfüllten Nachbarn Fidschi entfernt und ist ein zentralpazifisches Land, in dem Atolle und Lagunen von der Wasseroberfläche aus sichtbar sind.

Unter den wenigen, die es nach Kiribati geschafft haben, könnten einige das Glück haben, zu einem traditionellen Fest namens Botaki eingeladen zu werden. Tänzer in Pandanusröcken, traditionelle Percussion-Musik und Party-Leckereien wie Brotfrucht, Taro und gekeimte Kokosnüsse erwarten Sie im Botaki.

Marshall Islands

Der Begriff „Bikini“ für den zweiteiligen Badeanzug stammt aus diesem Land. Das Bikini-Atoll, auf dem die USA Atomtests durchgeführt haben, gehört zu den Marshallinseln. Das Atoll gibt nicht nur dem Badeanzug seinen Namen, sondern beherbergt auch viele Schiffswracks auf dem Meeresboden, was zu attraktiven Tauchplätzen führt.

Unter den Schiffswracks befindet sich der Flugzeugträger USS Saratoga, der zuvor in der Schlacht von Iwo Jima gesehen wurde. Besonders auch für Taucher hier kommen Amateur Taucher als auch Profitaucher ein farbenfrohes Korallenriff und Fischschwärme bestaunen.

Viele Teile dieser Karibikinsel waren in den 1990er Jahren von Vulkanausbrüchen betroffen
Montserrat wird heute als modernes Pompeji bezeichnet

Montserrat

Viele Teile dieser Karibikinsel waren in den 1990er Jahren von Vulkanausbrüchen betroffen, darunter auch die mit einer dicken Schicht Asche und Vulkansteinen bedeckte Hauptstadt Plymouth. Das Land wird heute als modernes Pompeji bezeichnet, mit Sehenswürdigkeiten wie einer Kirche aus dem 17. Jahrhundert, die wegen der Asche und den Ruinen eines großen Hotels grau geworden ist. Nach dem Ausflug in die Hauptstadt erwarten Sie neue Strände, die aus bröckelnden Vulkansteinen bestehen.

Niue

Niue ist keine typische polynesische Insel, sondern eine zerklüftete Küste mit Höhlen. Es ist bekannt, dass Buckelwale zwischen Juli und Oktober auf die Insel strömen und das Meer als Warmwasser-Baumschule nutzen. Wer Lust hat, dieses Land, eines der kleinsten der Welt, zu besuchen, kann mit den Walen der Größe eines Schulbusses an einer geführten Schwimmstunde teilnehmen. (sop / mut)

Hier finden Sie Flüge zum besten Preis : google – Matrix Airfare Search (ITA Software)

Diese Destinationen könnten auch Ihre Interesse wecken:

Albanien

Comoren

São Tomé and Príncipe

Federated States of Micronesia

Djibouti

Sierra Leone

Guinea

Tonga

Anguilla

Timor Leste

St. Vincent and the Grenadines

San Marino

Dominica

Vanuatu

St. Kitts and Nevis

Eritrea

Moldova

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen